TERRA ROMA®-MAUER
BRUCHSTEINMAUER MIT NATÜRLICHER OPTIK
DURCH GEBROCHENE, GEKOLLERTE OBERFLÄCHE


Formate und Farben
L / H / B Sand / Beige Anthrazit Muschelkalk

15 / 15 / 16,5*
25 / 15 / 16,5*
35 / 15 / 16,5*
50 / 15 / 16,5
20 / 10 / 16,5*
30 / 10 / 16,5*
20 / 25 / 16,5*
40 / 25 / 16,5

Alle Steinformate sind auch einzeln erhältlich!

EIGENSCHAFTEN

Unregelmäßig gebrochene Kanten und Sichtflächen verleihen der TERRA ROMA®-Mauer die Anmutung eines natürlich gealterten Natursteins. Spielend "leicht" lassen sich die nur 16,5 cm tiefen Mauersteine versetzen.

Gestalten Sie mit Hilfe von acht verschiedenen Steinformaten in drei Höhen Ihre Gartenoase ganz nach Ihren Vorstellungen! Ob praktische Sitzmäuerchen, verspielte Hochbeeteinfassungen, Treppenwangen oder leichte Hangabfangungen zur Gartenraumgestaltung.

Jeder Stein ist an der Oberseite hochwertig kugelgestrahlt. So benötigen Sie mit TERRA ROMA®-Mauersteinen keine gesonderten Abdecksteine! Ebenso sind keine Anfangs- und Endsteine nötig, da alle Mauersteine mindestens an drei Seiten bruchraue Seitenflächen besitzen. Alles passt - typisch TERRA ROMA®!

Verlegemuster "Wilder Verband", M 115
(nur auf Bestellung erhältlich)

Steinbedarf und m²-Preis variabel je nach Mauerlänge und -höhe.


Verlegemuster Reihenverband, M 116

Steinbedarf und m²-Preis variabel je nach Mauerlänge und -höhe.



Verlegemuster Reihenverband, M 117

Steinbedarf und m²-Preis variabel je nach Mauerlänge und -höhe.

Anfangs- und Endsteine müssen bauseits angepasst werden.